«

»

Jun 09

Landesmeisterschaft 3D des BVNW in Porta Westfalica-Veltheim

Angela, Daniela, Axel und Robert waren wieder als Wettkämpfer unterwegs.

Diesmal war es die LM 3D in Veltheim. Am Samstag, den 29. April, galt es eine Waldrunde zu absolvieren. Das bedeutete der Schütze hatte maximal 3 Pfeile pro 3D Ziel. Der erste Treffer wird gewertet. Am Sonntag stand dann eine Jagdrunde an. Jetzt hatte der Schütze nur einen Versuch. Die Veranstaltung fand bei Kaiserwetter statt, obwohl uns was Anderes angedroht war!

Die Platzierungen: Angela Platz 1, Daniela Platz 4, Robert Platz 5, Axel Platz 6

Zusätzlich gab es eine herausfordernde Sonderprüfung in Form eines weiten Abwärtsschusses. Was schreib ich viel, schaut Euch die Bilder an die sagen alles.

Eva-Maria, Danielas Tochter war am Sonntag dabei.

Der Einschießplatz in der Sand- und Kiesgrube .

Eines der Ziele. Die farbigen Pflöcke für die verschiedenen Bogenklassen.

na wo isser denn der Bär?

wieder ein Tier das sich versteckt hat

 

Die Sonderprüfung sah so aus:

Nicht auf die Rotjacken schießen, das sind die Kampfrichter! Das weiße Quadrat war das Ziel der Sonderprüfung!

Na wer hat wohl getroffen?